We proudly present: “Mirko von der Jagsthöhe”. Unser Deckrüde für den G-Wurf.

Unser Mirko zog mit 14 Monaten bei uns ein, sein erster Besitzer hatte gesundheitliche Probleme und somit bekamen wir den (Rohdiamanten) Mirko. Dieser Hund kam, stellte unser Leben auf den Kopf und eroberte  seine Umwelt durch seine Fröhlichkeit. Im Alltag immer dabei, im Urlaub auf Bergen,  durch Gondeln oder Seilbahn… auf der Zugspitze oder in einer  Klamm… am Meer im Wasser und am Strand… auf einem Schiff;  Mirko fällt durch seine freundlich fröhliche Art auf. Wir werden sehr oft auf diesen schönen Hund angesprochen! Er ist einfach souverän in jeder Situation; ein nervenstarker  Rüde eben.  In unserem Leben mittendrin statt nur dabei. Ein mittelgroßer sportlich kompakter Hovawart mit ausgeprägtem Rüdenkopf. Auch auf dem Hundeplatz hat Mirko seine Freude;  wir arbeiten im IPO-Bereich. Mirko ist ein Hovawart fürs Lebend, mein Seelenherz Hund.

Bettina Bruns

Hovawarte aus dem Vogelnest

Hovawarte aus dem Vogelnest